Richtig Feuern will gelernt sein

Anfeuern:

 

Wenn der Kamin warm ist und ein Glutbett besteht – je nach Bauart nach ca. 15 Min.

Bei Zentralheizungen, wenn Heizkessel mind. 60°C erreicht hat

Nach dem Ausbrand, wenn kein Feuer mehr und nur noch schwache Glut